übersinnlich

Im Rahmen des Vordiploms von Isabell Seiboth (schwarzweiss, Phänomene und Kontraste, 96 DIN A6 Seiten) entstand die Arbeit „übersinnlich“. Angelehnt an die Struktur eines Kaleidoskops, wurden aus Din A6 Blättern Hexagone gefaltet und diese als Raster für die Bilder und Textblöcke übernommen. Diese Arbeit zeigt unerklärliche, phänomenale Erfahrungen, die für den einen wahrhaftig und für den anderen völlig irrelevant sind.

Das Booklet ist frei entstanden und ergänzt die Vordiplomsarbeit. Es handelt von Menschen, die Phänomenales erlebt haben und darüber berichten. Von einer Pferdeflüsterin, die heilende Kräfte hat und von Interviews mit einer Ärztin, Psychoanlitikerin und einem BWler zum Thema Aberglaube.


Schlagworte:
, , , ,
Isabell_Seiboth_1Isabell_Seiboth_2Isabell_Seiboth_3Isabell_Seiboth_4Isabell_Seiboth_5Isabell_Seiboth_6Isabell_Seiboth_Book_1Isabell_Seiboth_Book_2Isabell_Seiboth_Book_3Isabell_Seiboth_Book_4Isabell_Seiboth_Book_5Isabell_Seiboth_Book_6Isabell_Seiboth_Book_7Isabell_Seiboth_Book_8Isabell_Seiboth_Book_9Isabell_Seiboth_Book_10