Encounter

Pascal Schonlau greift in seinem Projekt »Encounter« das Thema Zwischenwelten auf.

“Zwischenwelten entstehen, wenn Elemente der physischen Welt auf Elemente einer imaginären Welt treffen und sich beide Einflüsse zu einem Ganzen verbinden. Die Anziehung dieser Welten, welche wir in Träumen durch die Verarbeitung von Unterbewusstsein und Alltag erstellen, liegt im Verwischen der Grenze zwischen angenehm Bekanntem und Phantasie. In diesen Welten sind Begegnungen sehr spannungsgeladen, da sie immer auch eine Begegnung mit dem eigenen Unterbewusstsein sind, welches sich in Figuren, Situationen und Orten zeigt. Diese Begegnungen habe ich mit Rücksicht auf eigene Erlebnisse dargestellt.”


Schlagworte:
, ,
bahnhof_kl Kopiebu_cherzimmer_kl Kopiefarm_kl Kopiehase_kl Kopieurbaneschildkro_te_kl Kopie