Black List

»Black List« ist eine Visualisierung eines Zitats von Joseph Brodsky von Larissa Spindler, aus dem Jahr 2012: There are worse crimes than burning books. One of them is not reading them. (= Es gibt schlimmere Verbrechen als das Verbrennen von Büchern. Eines davon ist, sie nicht zu lesen.)

In Zusammenarbeit mit Marina Kampka ist eine kleine Streichholzschachtel entstanden, in deren Inneren sich etwas verbirgt, das nichts Materielles sondern den Kopf »entzünden« soll. Mithilfe der Schwarzen Liste von 1933 sollten zusätzliche Information geliefert werden und zum Reflektieren über die damalige Zeit anzuregen. Um eine einheitliche und bürokratische Wirkung zu erzielen, wurde mit einer Typewriter-Font innerhalb eines strikten Rasters gearbeitet, und auf Farbe verzichtet.

Produziert wurde es mit dem Fotokopierer. Nach dem Tackern wurde es für die selbstgebastelte Schachtel zugeschnitten. Diese Arbeit ist während Larissa Spindlers Auslandssemesters am Camberwell College of Arts, London in einem Seminar mit Sam Winston entstanden. Insgesamt acht Ausgaben werden in verschiedenen Galerien in London zu sehen sein.


Schlagworte:
, , ,
Larissa-Spindler-Black-List-1Larissa-Spindler-Black-List-2